Newsletter 10.05.2020


Liebe Freunde des Bauernhof Sagel, Christoph Wichtmann: Unser Netzwerk wächst. Ab sofort werden wir mit Christoph Wichtmann aus Finnentrop/Sauerland zusammen arbeiten. Der Christoph ist ein junger Bauer, der ca 60 reine Limosin Mutterkühe in einem wirklich tollen luftigen hellen großen Stall hält. Direkt am Stall beginnen die weiten hügeligen Weiden. Das sieht da aus wie in einem Bilderbuch. Christoph kennt jedes seiner Tiere mit Stammbaum. Neue Cuts vom Rind: Ganz langsam wollen wir uns an die neuen amerikanischen Cuts heranwagen. Wenn alles klappt, bekommen wir in Zukunft jeden Monat ein Rind vom Christoph. Das besondere ist, das der Christoph seine Rinder selber zerlegt, vakuuumiert und dann zu uns bringt. Wir freuen uns schon auf Flap Meat + New York Stripes + Full packed Brisket + Flat Iron + Denver Cut... Einzelware: An den letzten Verkaufsterminen hatten wir zu wenig Einzelware, die ohne Vorbestellung spontan gekauft werden konnte. Das haben wir geändert! Diesmal kauft ihr uns nicht leer, wir haben soviel in der Auslage, wie noch nie zuvor. der-Kramerladen: Am nächsten Verkaufstermin wird Andreas Wilkin bei uns am Hof stehen und Waren aus seinem Laden anbieten. Andreas ist spezialisiert Mittelalter Sachen. Mehr Infos unter http://www.der-kramerladen.de/ neue Kälber: Zur Zeit werden wieder Kälber geboren. Die ersten 3 sind schon da. Mehr Infos und Videos findet ihr auf Facebook + Instagram + WhatsApp Status. Corona+Verkauf: Vor einem halben Jahr in China aufgetaucht, hat das Virus sich weltweit ausgebreitet. Bilder aus Italien + Spanien + Frankreich + New York zeigen, das das Virus Menschen töten kann. Ich bin für Lockerungen des Lockdown, ABER bitte langsam und mit Verstand! Beim Verkauf werden wir unsere Kunden mit Schildern leiten und bitten Euch 2 Meter Abstand zu halten. Öffnungszeiten am Freitag + Samstag von 11 Uhr bis 18 Uhr + Sonntag von 13-17 Uhr Veranstaltungen: Grillseminare + Hofführungen + Kindergeburtstage + Kuhkuscheln fallen seit Monaten aus und wir werden auch mind. noch einen Monat keine Veranstaltungen anbieten, auch wenn uns das weh tut. Alle Veranstaltungen bis zum 15.6 fallen aus!

Westfleisch: Keines unserer Tiere wird bei Westfleisch oder Thönnies oder Vion geschlachtet! Wir arbeiten nur mit kleinen Schlachthöfen bzw Familienbetrieben zusammen. Hauptgrund ist das Tierwohl, wir wollen möglichst wenig Stress für unsere Tiere. Wir wollen Transparenz und Nachvollziehbarkeit. Wir wollen kleine regionale Familienbetriebe unterstützen und erhalten. Was jetzt wieder an Arbeits,- und Lebensbedingungen der Mitarbeiter bei den Großschlachthöfen ans Licht kommt, das wollen und werden wir nicht unterstützen! Alles Gute, eine schöne Zeit und bleibt gesund vom Bauer Bu und seiner Familie Unsere nächsten Termine am Bauernhof Sagel: Fleischverkauf, Einzelware + vorbestellte Ware Freitag 15.05 11-18 Uhr Samstag 16.05 11-18 Uhr Sonntag 17.05 13-17 Uhr Hofführung + Kuhkuscheln fällt aus! Fleischverkauf, Einzelware + vorbestellte Ware Freitag 19.06 11-18 Uhr Samstag 20.06 11-18 Uhr Sonntag 21.06 13-17 Uhr